デュラララ!! 2






2. Höchst unvorhersehbar
Mit einer neuen Schule und der damit einhergehenden neuen Umgebung treten auch neue Menschen ins eigene Leben. Da wäre etwa Yagara Seiji (Kazuma Horie, Ogata in Rideback), der am ersten Tag nicht nur zu spät, sondern ab sofort garnicht mehr kommt, so verkündet er. Etwas anders steht die Sache bei Rio Kamichika (Haruka Tomatsu, Yunyun in CANAAN), die in Kidas Klasse geht. Bis zur Mittelstufe verlief ihr Leben so, wie man normal bezeichnet. Doch eines Tages kam für sie ein Brief; darin war ein Foto von ihrem Vater mit einer anderen Frau, mit der er wohl fremdgeht. Nach einem halben Jahr hats zu sehr an ihre genagt, also ließ sie es anonym ihrer Mutter zukommen, doch ncihts änderte sich in der Familie. Ihrem Online-Freund Nakura erzählte sie dafür aber recht offen von all ihren Problemen.
Am gestrigen Tag wollte sie sich mit Nakura treffen, wurde stattdessen aber bekanntlich entführt. Dabei hat sie dann auch innerlich schon mit allem abgeschlossen gehabt, bis sie von der Motorradfahrerin gerettet und zum echten Nakura, alias Orihara Izaya (Hiroshi Kamiya, Itoshiki in Zetsubou Sensei) gebracht wurde. Dieser halbwegs Wahnsinnige hat die ganze Entführung nämlich eingeleitet, sie aber auch noch retten lassen. Vorallem aber wollte er ihr Gesicht sehen, nachdem sie all das erfahren hat. Und da man schonmal da ist, zeigt er ihr gleich noch die Dachkante, die wie geschaffen ist für suizidgefährdete Oberstuflerinnen. Jedenfalls macht er ihr dann auch noch klar, dass sie endlich mal kapieren soll, dass sie nichts besonderes ist, nur weil sie ein paar Probleme hat; gibt ja genug Menschen, denen es genau so geht. Schließlich verabschiedet er sich minimal enttäuscht, immerhin hat Rio genau so reagiert, wie er es erwartet hat.
Schließlich springt sie doch vom Dach, doch die kopflose Motorradfahrerin rettet sie ein weiteres Mal und gibt ihr zu verstehen, dass die Welt eigentlich nicht wirklich so brutal ist, wie sie denkt. Diese Worte haben dann doch etwas in ihr bewegt.
Auf dem Heimweg sehen Mikod und Kida dann Anri Sonohara (Kana Hanazawa, Nadeko in Bakemonogatari), die mit Seiji reden will, der aber lieber die Flucht ergreift.


3. Grassierend

1 Schritt vor, zwei Schritte zurück. Dass man sich nun soviel Zeit für einen Nebencharakter in einer 12teiligen Serie nimmt, hätte ich nun nicht erwartet, aber okay. Rios Wandlung zwischen Middle und High School finde ich etwas krass. Was die Dullahan nun genau ist, außer ziemlich nett und Kurier, ist auch noch nicht so wirklich klar. Aber mit jedem neuen Rätsel wirds nur noch interessanter. Izaya wirkt allerdings bisher wie ein moderner RailTracer-Abklatsch. Davon ab 4 / 5

Advertisements

2 Responses to “デュラララ!! 2”


  1. 1 ZakuAbumi 17. Januar 2010 um 9:05 am

    Schöne Folge, gefiel mir außerordentlich gut. Die Charaktere ticken in ihrem ganz eigenen Rhytmus, das bewies Nummer 2 ganz deutlich, Puzzle-Effekt war ebenfalls vorhanden, durchgehend gute Unterhaltung, Herz, was willst du mehr?

    „Izaya wirkt allerdings bisher wie ein moderner RailTracer-Abklatsch.“
    0.o
    Wieso das denn?
    Izaya scheint am Spiel mit der Psyche Gefallen zu finden, der Railtracer hingegen ist jemand, der nach seiner ganz eigenen Gerechtigkeit agiert und dafür vor Morden nicht zurückschreckt.
    Ich tue mir schwer, da sonderlich große Parallelen zu entdecken.

    Was die Folgenanzahl betrifft, so spuckt MAL 24 aus, aber das MAL sich oft irrt und ANN nun die vertraulichere Quelle zu sein scheint, wird es wohl blöderweise auf 12 hinauslaufen.
    Im zugehörigen Thread auf DN ist allerdings ebenfalls von 24 Episoden die Rede, keine Ahnung, woher die wieder ihre Informationen beziehen…

    • 2 ringlord 17. Januar 2010 um 1:07 pm

      Bei der Episodenzahl bin ich momentan von der DVD-Anzahl auf der offiziellen HP ausgegangen, 4 sind gelistet. Wobei man da in einem Newsbeitrag nun mittlerweile auch von 24 Episoden spricht. Na mal sehn…

      Gut, Izaya ist zurückhaltender als Claire, aber ob er wirklich vor Morden zurückschreckt, muss erst noch bewiesen werden^^
      Dem traue ich momentan nämlich noch alles zu.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Kalendar

Januar 2010
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Aktuelle Kommentare

ringlord zu 333
© zu 333
mayafreak zu sr290
ringlord zu sr290
mayafreak zu sr290

Umfrage

Kategorien

Statistik

  • 181,294 Hits

%d Bloggern gefällt das: