Short Reviews 119 ~La Familia~



Familiäre Angelegenheiten in:
Baka to Test to Shoukanju – Ep. 3
Kimi ni Todoke- Ep. 14
Nodame Cantabile Finale – Ep. 2
Sora no Woto – Ep. 3

Zu Maid-sama gibts nun den ersten Trailer. Für meinen persönlichen Geschmack ist das Charakter Design etwas zu rund geraten, aber naja.
Bungaku Shoujo hat nun auch seinen ersten langen Trailer erhalten, der ebenso mäßig wie die OVA animiert ist. Interessant wird es sicherlich dennoch.

Chu-Bra 3: Komachi ist schräg, der Rest diesmal zu depri. Durchschnitt. (2,5 / 5)
Fairy Tail 14: Ich kapier nicht, was nun mit Ul ist, aber okay. Erza dreht dafür auf, und Natsu versucht sich als Architekt. (3 / 5)
Hanamaru Kindergarten 2: Immernoch süß und mit frischem Witz. Hii-chan sollte mehr Screentime kriegen. Das Ending ist auch toll, Gunbuster-Uniformen = Yay. (4 / 5)

Baka to Test to Shoukanju
3. Nahrungsmittelkosten, Date und Elektroschocker



Akihisas Konto ist leer, also ernährt er sich am Tag von genauer einer Packung Instantnudeln. Da nimmt man doch gerne, was auf der Straße liegt… Im Klassenraum siehts billiger aus denn je und Mizuki verheimlicht ihm einen Brief. Richtig unpraktisch wirds erst, als er für seine zwei Mitschülerinnen den Kinobesuch mitzahlen muss. Yuuji ist in gefesselter Form ebenfalls vor Ort, mit Shouko samt Elektroschocker, die ihn 2x in ein 7-Stunden-Werk schleift. Danach gibts Crepe und Akihisa kriegt von den Mädchen sogar was angeboten. Blöd, dass Minamis Schwester das garnicht gerne sieht und mit Gabeln nach ihm wirft. Also wird mal eben in den Park verfolgt, wo man auf Kinoshita trifft, der ihm ein Maid-Kostüm gibt. Weiter gehts in die Schule, wo man einen Fight startet, indem die Minami-Schwestern natürlich versagen. Am nächsten Tag findet Akihisa in seinem Fach dann einen Liiebesbrief. Von einem männlichen Mitschüler…
Die Episode war jetzt nicht mehr wirklich besonders. Hab mich wohl schon zu sehr an den Stil gewöhnt und Ungewöhnlicheres erwartet… 3 / 5

Kimi ni Todoke
14. Rivale



Sawako heult, also quetscht Kurumi sie wegen ihrer Beziehung zu Kazehaya aus. Da ists noch nicht so klar, was ghet, aber wenigstens hat Sawako jemanden zum Reden. Kurumi selbst ist noch ziemlich genervt, weil Kazehaya glaubt, dass sie auf Pin steht. Kazehaya trifft sie dann aber bei den Fahrrädern und gestehts ihm schließlich und zieht damit gewissermaßen den Schlussstrich. Am nächstne Tag taucht sie dann mit Sonnenbrille auf und macht Sawakos Klasse in so ziemlich jedem sportlichen Wettbewerb platt. Party gibts hinterher trotzdem, samt mäßigem Karaoke. Sawako schläft schließlich auf der Treppe ein und Kazehaya gesellt sich dazu.
Tss, da schlachtet IG mal das Sparschwein und sorgt für schöne animationen und dann wird die nächste Folge ein Recap (so siehts momentan zumindest aus)… Aber dafür hat ide Episode auch ordentlich durch Kurumis glaubwürdige Wandlung (oder besser: das Ablegen ihrer Maske) gepunktet. Das Uchuu Ryokou-Karaoke hat mir dafür aber kalte Schauer über den Rücken gejagt. (4/5)

Nodame Cantabile Finale
Lesson 2



Chikai hat sich eine neue Wohnung in Paris gesucht und würde es Nodame gerne selbst sagen, die die belauscht ihn einfach und macht mal wieder auf enttäuschte Ehefrau. Aber für Chiaki ists wichtig, denn er lebt schon viel zu lange in diesem Haus und würde nun gerne endlich davon unabhängig sein. Nodame hat zum Abendessen auch noch einen Broiler mitgebracht, zur Feier ihres ersten großen Auftritts! Rui hat derweil ganz andere Sorgen: zwar hat sie mittlerweile Privatunterricht bei Auclair, doch der unterhält sich mit ihr weniger über Musik als viel mehr über die französische Küche, von der Rui so garnix versteht. Schließlich erpresst sie sich dann noch in eine seiner Unterrichtsstunden mit Nodame rein und sorgt für ungewollte Ablenkung, weshalb sie dann wieder vor der Tür landet. Zuhause wartet am Abend dann ihre vervige Mutter, die ihr wieder ein paar Auftritte besorgt hat, woran Rui aber so garnicht interessiert ist, weshalb sie dann auch ohne Tasche auf die Straße türmt. Ihre nun einzige Rettung: Chiaki, der sich nun endlich ordentlich mit dem Roux verträgt.
Es ist, als hätte Kon endlich ihr richtiges Tempo für Nodame gefunden. An die erste Staffel wird es zwar nie rankommen, aber immerhin überflügelt sie die zweite Staffel nun bei Weitem. Bravo. 3,5 / 5

Sora no Woto
3. Ein Tag mit dem Squad – Rio rennt



Endlich stehen für das Squad neue Versorgungsgüter zur Verfügung, doch die müssen selbst abgeholt werden, ergo machen sich Felicia, Kureha und Noel per Auto auf den Weg. Rio nutzt die Chance, Kanata nach dem Grund ihres Beitritts auszuhorchen, was sie mit der Musik begründet. Danach kippt sie allerdings um und Rio wendet sich, trotz ihrer Abneigung, an die Kirche und trifft Yumina (Misato Fukuen, Lise in Red Garden), die Kanata Tee gibt und ihre eine dicke Erkältung attestiert und Ruhe verschreibt. Am Abend kommt die Soldatin wieder zu sich und sorgt für einen Schnitt in Rios Finger. Kaum verbunden (muss das bei so einem Materialmangel wirklich die ganze Hand sein?) gehts zum Panzer und gemeinsam hört man sich Amazon Grace an.
Wir haben also deutsche Kübelwagen, russische Panzer beim Unterricht, japanischen Plattenbau, Amazn Grace und ein englisches Panzer-OS. Ich frage: wo führt das noch hin? Die Kombination ist ja wirklich interessant, aber momentan wirkts einfach noch wie (größtenteils) nicht miteinander vereinbare Versatzstücke. Zumindest bei mir weckts aber nur noch mehr Interesse, gerade auch weil man sich scheinbar viel Zeit für die ordentlichen Charaktere nimmt. Ich bleibe gespannt. (4 / 5)

Advertisements

0 Responses to “Short Reviews 119 ~La Familia~”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Kalendar

Januar 2010
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Aktuelle Kommentare

ringlord zu 333
© zu 333
mayafreak zu sr290
ringlord zu sr290
mayafreak zu sr290

Umfrage

Kategorien

Ringlords Twitter

Statistik

  • 181,311 Hits

%d Bloggern gefällt das: