K-ON!! 24


Le Grande Finale, Madame et Monsieur.



















Finale. Der Abschluss!

Yui ist (wie eigentlich immer) spät dran zum letzten Tag, hat sie doch noch mit Guitah geübt. Also kommt die Vierergruppe als Letztes im Klassenraum an; Azusa siehts natürlich und läuft vor lauter Verwunderung direkt gegen die Wand. Na wenigstens hat Ui ein paar Pflaster dabei. Yui ergehts nicht besser, ein Riss in der Strumpfhose! Gut, dass Ui auch hier vorgeplant und Nodoka ein Ersatzpaar zugesteckt hat. Nebenbei müssen sie noch auf dem Geschenk für Sawa-chan unterschreiben, dass Yui dann auch noch während der Zeugnisübergabe unter ihren Klamotten verstecken muss. Sawako fällt die Merkwürdigkeit natürlich sofort ins Auge, und auch die Stille Post kommt als Warnung nicht wirklich an. Vorerst kann mans natürlich trotz geheim halten.
Kaum im Klassenraum angekommen kriegt es Sawako dann aber doch und ist darüber schrecklich erfreut und lässt mit einem Schrei sogar ihre versteckte Seite heraus. Anschließend werden noch Gruppenfotos gemacht und sich langsam verabschiedet. Für Houkago Tea Time ist der Tag aber ncoh nicht rum, Tee steht an. Von Azusa bekommen die Vir kleine Briefe und natürlich wünscht sich Azusa, nicht verlassen zu werden.
Mio, Ritsu, Mugi und Yui haben noch eine Überraschung in petto: ein neuer Song, Tenshi ni Fureta Yo. Die Emotionen steigen auf, Azusa klatscht und doch fand sie den Song jetzt nciht überragend. Schließlich treten Sawako und Nodoka ein und noch ein Song wird gespielt…


Extra. Planung!

Ja, der abschließende Song war gut, aber wie Azusa auch gesagt hat, nicht der beste. Und dennoch ein schöner Abschluss, wenn auch nicht so tränenreich wie ich erwartet/erhofft habe (zumindest bei mir). Es ist zwar noch nciht vorbei, und dennoch schonmal mein Fazit: es waren 6 tolle Monate, die ich wohl mehr vermissen werde, als ich momentan einschätzen kann. Danke, KyoAni für diese tolle Unterhaltung, die mich an eine wunderbare Zeit erinnert hat.
Wertung: 4 / 5
Gesamt: 4,25 / 5

Advertisements

1 Response to “K-ON!! 24”


  1. 1 TMSIDR 16. September 2010 um 9:19 pm

    Ich fand die Folge echt schön gemacht, vor allem für die Azu-nyan-Fans. Vor allem die Charakteranimationen zeigt sich mal wieder von der besten Seite. Ich mochte die leicht melancholische Grundstimmung dieser Staffel wirklich sehr und finde sie besser als die erste. Einen kompletten Review werde ich in den nä. Tagen bei mir noch verfassen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Kalendar

September 2010
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Aktuelle Kommentare

ringlord zu 333
© zu 333
mayafreak zu sr290
ringlord zu sr290
mayafreak zu sr290

Umfrage

Kategorien

Ringlords Twitter

Statistik

  • 181,411 Hits

%d Bloggern gefällt das: