Short Reviews 177 ~Juuni~



Shorts
Bakuman. – Ep. 21
Infinite Stratos – Ep. 9
Kimi ni Todoke 2 – Ep. 8
Mitsudomoe² – Ep. 8 (Ende)
OniiZen – Ep. 8
Star Driver – Ep. 21
Suite PreCure! – Ep. 4

Hourou Musuko – Ep. 7
Level E – Ep. 8
Puella Magi Madoka Magica – Ep. 9

Bakuman. 21: Ayako Kawasumi (Megumi in Nodame Cantabile) wirkt als Aoki unerwartet düster :/ aber nicht schlecht, dafür gibts ja Koogy. Und Nakais Abstieg beginnt nun auch… dennoch gute Episode. (3,25/5)
Infinite Stratos 9: Laura, what happend to you? Schwarzer Hase ist natürlich LOLig, Charlotte gewohnt süß (wenn auch dieses Mal etwas Tsun), und Houki kriegt demnächst ihren eigenen IS. Fanservice-Episode halt. (3,25/5)
Kimi ni Todoke 2 8:muss bescheuert klingen, wenn ich jede Woche das selbe schreibe, aber auch dieses Mal: die Serie ist einfach richtig, ehrlich und kommt auch mal wieder voran. (4/5)
Mitsudomoe² 8 (Ende): die kürzeste Anime-Serie der letzten Jahre findet ihr süßes Ende mit einem netten Blick ins Familienleben, zuvor gibts aber mal wieder Sportfest, Gachi-Power und Süßkartoffeln samt Glücksspielfolgen. So süß! Hat trotz der für mich etwas enttäuschenden ersten Episode Spaß gemacht. (3/5) Gesamt: 2,75/5
OniiZen 8: Kondou-Fanservice ❤ Und nun ist auch ihr zweiter Fetisch raus: Brustwarzen o_O Meine armen Lachmuskeln müssen sich jetzt auf den BL-Sommer vorbereiten… (3,75/5)
Star Driver 21: gut, dass ich keinen Arzt wie Silver hab >_> Madoka sieht in Cybody-Form echt übel aus und beschert mir mal wieder Albträume, Wako rettet dafür den armen Takuto und will nun doch die Rolle im Theaterstück. Ruhige Woche. (3,5/5)
Suite Precure! 4: diese Woche mit dem Erdbeerkuchen der unendlichen Boshaftigkeit. Ja, ich mag die bekloppten Gegnerideen, und Kuchen kommen bei mir auch immer gut an. Nur sonderlich viel hats diese Woche nicht beigetragen :/ (3/5)

Hourou Musuko
7. Wachsender Schmerz – Rosige Bäckchen



Nitorin muss sich nun von seiner Schwester aufziehen lassen, hat er doch seinen ersten Pickel, und zwar direkt auf der Nase. Also sucht man sich Hilfe in einem Magazin. Die Folge: ein zweiter Pickel am Kinn. Also macht er aus der Not eine Tugend und wendet sich an Anna, die ihm bei der Pflege gerne unter die Arme greift. Schließlich wird er sogar vom Schauspielclub angeworben. Und dann erfährt Mako auch noch, dass Nitorin in Anna verschosssen ist man nun miteinander ausgeht. Takazuki erfährt davon erst bei einem Besuch bei Yuki und Shiina und erzählt es schließlich auch Chiba, die daraufhin nur mehr zuhause bleibt. Yoshino will die Chance nutzen und sich mit ihr besser vertragen, doch daraus wird wohl nichts…
Schnell, meine Herztabletten! Nitorin und Anna… wird wohl eher nichts (gut, ich weiß das schon, dank dem elenden Manga >_>, aber trotzdem), Chiba gibt sich gewohnt starrköpfig, aber auch ebenso nachvollziehbar. So solls sein. (4/5)

Level E
8. Du bist mein Liebling!



Die Königin Saki von Macbac taucht pünktlich zu Weihnachten auf der Erde auf, um sich einen Partner zu suchen. Das Schlimme daran: nach ein paar Generationen gehen die Planeten an einem Gift zugrunde… also muss Kraft sich für die Menschheit einsetzen, indem er der Prinzessin gleich mal die übelsten Seiten der Menschen zeigt. Aber wie das Pech für die Menschheit nunmal so spielt verliebt sie sich sogleich im Hoteleingang in Miki (Yuu Kobayashi, Nice in Baccano!). Kraft versucht dank der Sprachbarriere natürlich alles, um weiteres Chaos zu verhindern, doch haben Sakis Kammerzofen natürlich das Glück der beiden im Blick und verhelfen ihnen zur Flucht. Per Jetski und schließlich hinein in die Seilbahn. Und trotz der Sprachprobleme versteht man sich ausgezeichnet. Zumindest bis Kraft dann an der Endstation Mikis Geheimnis offenbart: er ist eigentlich weiblich!
What a perfect Love Comedy! What a Twist! Japp, super Folge, wohl die stärkste seit der ersten Arc. (4,5/5)

Puella Magi Madoka Magica
9. Ich werde es nicht zulassen



Kyoko und Homura bringen Sayakas Körper zu Madoka, der sie nun von ihrer Verwandlung zur Hexe erzählen. Wenig später taucht bei ihr zuhause Kyubey auf, er erzählt ihr die ganze Wahrheit über sich und seine Rasse: das Energieerhaltungsgesetz greift nicht mehr im Universum, und so musste eine neue Energiequelle gefunden werden. Menschliche Emotionen, geboren aus der Magie der Puella Magi, da Kyubeys Rasse selbst dazu nicht fähig ist. Und irgendwann wird sich dieses Opfer ja auszahlen, genügend Menschen gibt es ja sowieso… am nächsten Tag schwänzt MAdoka dann die Schule, Kyoko will nämlich Sayakas Seelenjuwel mit Madokas Hilfe zurückholen. Die lässt allerdings nicht mit sich reden, ergo muss Kyoko den Speer zücken und sich selbst opfern, Homura flieht schließlich mit Madoka.
Jesus, wird Madoka jetzt das Evangelion dieser Generation fürs Maou Shoujo-Genre? Starke Episode. Dass man Kyoko nun doch so schnell abschießt, hätte ich nicht erwartet, zumindest nicht vor der Walpurgisnacht. (4,5/5)

Advertisements

7 Responses to “Short Reviews 177 ~Juuni~”


  1. 1 0tawin 27. Februar 2011 um 5:49 pm

    Echt schade das die zweite Staffel nur 8 Folgen hatte…

  2. 3 Karl 28. Februar 2011 um 5:01 pm

    Wako wird offensiv. Ich freue mich für die beiden =D
    Wobei ich den Produzenten keinen zittrigen Zerstörungsfinger wünsche.
    Und Madoka war… meh. Wenigstens haut sie ab. Hoffentlich kommt Fish Girl doch mal wieder x( Das Preview der letzten Folge hat mich in falsche Hoffnungen gehüllt ;____;

  3. 4 Karl 5. März 2011 um 11:36 am

    „Fanservice-Episode halt.“
    Egal, Char~ und die Taktikzentrale von Schwarzer Hase haben alles besser gemacht. Insgesamt war es doch eine ziemlich nette Strandfolge, sie hat mich nicht so angeödet wie andere diesen Typus – Trotz Standbilder und Poserei. CHAAARRR~ HHHNNNGGG!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Kalendar

Februar 2011
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28  

Aktuelle Kommentare

ringlord zu 333
© zu 333
mayafreak zu sr290
ringlord zu sr290
mayafreak zu sr290

Umfrage

Kategorien

Ringlords Twitter

Statistik

  • 181,407 Hits

%d Bloggern gefällt das: