sr255 ~The Week, I didn’t get the Picture finished in Time~


Shorts
Binbougami ga! – Ep. 9
Eureka Seven Astral Ocean – Ep. 18
Hyouka – Ep. 19
Joshiraku – Ep. 7
Kokoro Connect – Ep. 9
MS Gundam AGE – Ep. 45
Moyashimon Returns – Ep. 9
Muv-Luv Alternative Total Eclipse – Ep. 9
Natsuyuki Rendezvous – Ep. 9
Oda Nobuna no Yabou – Ep. 8
Persona 4 The Animation – Ep. 26 (True End)
Suite PreCure! – Ep. 28
Tari Tari – Ep. 9

Binbougami ga! 9: Los gehts mit richtig frechen Budgetsparmaßnahmen und einem pädophilen Mönch (ja, ich hab drüber gelacht)! Und Ranmaru klettert demnächst das Empire State Buildung hoch und lässt Doppeldecker abstürzen, vor lauter Schmetterlingen im Bauch… während Gorihara gegen die Avancen weiblicher Gorillas (also praktisch Ichika und Binbougami) ankämpfen muss. Wobei das bei Gum-Gum-Binbou-Kräften reichlich schwer wird… der Bimbougami-Sphinx-Tetsujin28-Eyecatcher war übrigens voll cool. …nach Halbzeit steigt dann Kuroyuri ein, mit grünem Teddy. Und nach dem Kochwettstreit steigt sie dann, dem Stress und der ausgekotzten Gedärme wegen, auch schon wieder aus. Durchgängiger Brachialhumor in dieser Woche also! (4,25/5)
Eureka Seven Astral Ocean 18: so schnell kann man das Rätsel um Miller und Elena aufklären… und ein kurzes US-Intermezzo für Ao, mit weitreichenden und schwerwiegenden Folgen für die ganze Welt, hat man Generation Bleu doch nun als Terroristen gebrandmarkt. Und die MAggie vom ehemaligen Goldilocks-Team ist nun US-Pilotin (keine schöne Wende, so garnicht)… man, Fleur verzieht echt keine Miene, nicht mal, wenn sie erfährt, dass ihre Freundin eine Mörderin ist. But damn, die Wendungen diese Woche mal wieder… woah. (4,25/5)
Hyouka 19: Eru hat sich wohl einige von Satoshis Gesichtsausdrücken abgeschaut… Wieder also eine Houtarou/Eru-Only-Episode, die sich um eine Theorie für eien Schuldurchsage dreht. Gewohnt nette Idee, die zeigt, dass sowas auch im kleinen Rahmen sehr gut funktioniert. Und das selbst die sparsamen Episoden von KyoAni besser aussehen, als das meiste High Budget-Material anderer Studios… Spaßig und nachdenklich, so muss es sein. (4/5)
Joshiraku 7: jetzt neben der Plotleere auch ohne Zukunft für die Fünf. Mit Heldensagen-Jokes! Und man hat auch weiterhin Spaß mit dem tollen Design der Alltagsklamotten (wie hat da eigentlich Kukurus rotes Kleid mit de Träger nach unten gehalten? Etwa die sagenhaften… Klebestreifen?)… und Marii dreht diese Woche völlig am Rad (mehr als sonst also, auch wen ndas kaum vorstellbar ist) und macht einem Teil sogar fast Angst. Und Kukuru mit ihrem Kran-Anfall… und wann wird Kigurumi endlich explodieren? WANN? (gut, dass mit dem Robo ist auch keine schlechte Auflösung) Nebenher: mit solchen Leuten will ich niemals zusammen wohnen, nicht nach der Wand-Boden-Decken-Nummer mit Leichen, Ratten, Siegeln und schwitzenden Sumos (die klassifizieren das dann wahrscheinlich als frisch renoviert). Nein. Äh, toll! (4/5)
Kokoro Connect 9: für Yuis Rückkehr sorgen Yoshifumi und Taichi, während Herzsaat sich höchstselbst um Inaban kümmert und ihr nur mehr Angst macht… und Fressanfälle. Irgendwie fühlt sich Fujiwara so fehlbesetzt als Gotou an :/ (3/5)
Mobile Suit Gundam AGE 45: und nochmal den Götterkomplex-Rückblick (und der Scheiß zieht sich durch die ganze Episode)… und das man wirklich für jeden bescheuerten Zuschauer alles im Detail erklären muss (ja, schieß auf das Ende der Drähte!)… wenigstens ist die EXA-DB nun zum Teil Geschichte (mieser Schenkelklopfer, I know). Und ein bisschen Budget war bei den Kämpfen zu bemerken. Naja, Shit bleibt Shit. Und das nur noch 4 Wochen lang! (1,75/5)
Moyashimon Returns 9: weiter auf Kaperfahrt durch Frankreich. Mit nettem Recap. Und flüchtiger CRAZY (crazy-evil, crazy-emberassed with Partner-Look) Haruka (mit einigen wirklich tollen Szenen mit Kaoru). Die Mikroben krigen auch mal wieder eine storyseitige Einbindung, im Prinzip als wieder Moyashimon in wirklich Gut. (4/5)
Muv-Luv Alternative Total Eclipse 9: die Russen sind los, mal wieder. Und kommen mit der beliebten Zaren-Gruppe im Kommunismus… da ist es doch noch das kleinste Problem, dass man Yuuya in einer Szene Brüste verpasst hat. Was für ein mieses Geschichtsbuch muss man eigentlich lesen, um auf die dämliche Idee zu kommen? Und so häßlich gezeichnete Schiffe wie nach der Halbzeit hab ich seit einem guten Jahrzehnt wohl auch nicht mehr gesehn. Und CGI-Standbilder, herrlich! Und für den Mord durch die Superwaffe (irgendwie scheint so garkeiner Probleme mit der Verstrahlung von Mütterchen Russland zu haben, mit Ruhmabgabe an die UN aber schon eher) muss es dann auch die Wiederholung von 3 Frames tun… no Budget, no Fun, much Bullshit, so lautet auch weiterhin die Devise. (1,75/5)
Natsuyuki Rendezvous 9: die Rennnummern waren unabsichtlich lustig, oder? …eh, also weiter am Berg mit schönen Erinnerungen, Rokkas und Shimaos Wiedersehen und Ryousukes märchenhafte Erkenntnis. Oder so. Bin mir nicht sicher. Lache immer noch über Shimaos Rennstil… Aber gut war es. (4/5)
Oda Nobuna no Yabou 8: Sakai, Sengoku-Japans Tor zur Welt. Diese Woche: um Geld betteln und Takoyaki-Wettstreit, dazu Nobuna im Kimono (KAWAII~!!). Spaßig, dramatisch und tragisch (für Mitsuhide). Tolle Episode. Nächste Woche dann die berühmte Kopfkürzung… oder auch nicht. (4/5)
Persona 4 The Animation 26 (True End): schön, dass man selbst mit dem Disk-Release nicht das inkonsequente Charakterdesign (Chie etwa scheint spontan um 10 Jahre gealtert zu sein, da man ihren Haaransatz nach oben geschoben hat) abgelegt hat… halt, das ist nicht schön! So garnicht! Yu grüßt das Murmeltier (weil auf der Suche nach der Wahrheit und so beim Tankwart) und damit auch x-Mal den bescheuerten Kalender. Obendrauf die gewohnt bescheuerte (Nicht-)Inszenierung der Kämpfe, miese Szenenwechsel, dilletantische Animationen und ein Schmalzende mit grauenvollem Pathos und bescheuerter Philosophie, bei dem selbst ich mir die Kugel geben will. Seiji Kishi, du bist für diese Art von Anime einfach der Falsche. Das war (gewohnt) scheiße. (1/5)
Smile PreCure! 28: Manchmal würde ich mich über ein Kapitel-Timing nach den Verwandlungen freuen… Geistergeschichten mit Majorina! Scared Candy is totally not cute at all! …spaßige Runde, nett animiert und ein paar tolle Lacher. Unterhaltsam. (3,25/5)
Tari Tari 9: Verschickt Österreich international mit der Deutschen Post? Und Wien heißt Atsushiro! Endlich! …Wiens Episode also, wobei sein Problem erstaunlich schnell aus dem Weg geräumt wird. Und gutes Deutsch, auch wenn die Aussprache ein wenig hapert (aber man kann es verstehen!). Dazu Sentai-spielen für die Ladenstraße und die Vize-Direktorin im Straucheln. Nett. (3,5/5)

0 Responses to “sr255 ~The Week, I didn’t get the Picture finished in Time~”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Kalendar

August 2012
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Aktuelle Kommentare

ringlord zu 333
© zu 333
mayafreak zu sr290
ringlord zu sr290
mayafreak zu sr290

Umfrage

Kategorien

Statistik

  • 181,294 Hits

%d Bloggern gefällt das: