331


Hüpfende Hasen (vielleicht) in:
Aikatsu! – Ep. 69 + 70
Chuunibyou demo Koi ga Shitai! Ren – Ep. 7
Golden Time – Ep. 19
Gundam Build Fighters – Ep. 19
Hamatora – Ep. 7
Happiness Charge PreCure! – Ep. 3
Kill la Kill – Ep. 19
Log Horizon – Ep. 21
Nobunagun – Ep. 8
Noragami – OVA 1 + Ep. 8
Seitokai Yakuindomo * – Ep. 7
Sekai Seifuku: Bouryaku no Zvezda – Ep. 7
Space Brothers – Ep. 95
Space Dandy – Ep. 8
Super Sonico – Ep. 7
Wake up, Girls! – Ep. 7
Witch Craft Works – Ep. 7
Wizard Barristers – Ep. 6
Yozakura Quartet Tsuki ni Naku – Ep. 2

Aikatsu! 69: Wieso kriegt Maria als Einzige kein -Honey? Bepp-sensei ist ein Xenophob! Aber gut, sie kriegt nun direkt ihre 2. Episode… und ihr Gegrinse ist wirklich ansteckend! Oh well, ihr sei verziehen, der Auftritt mit Ichigo und die sonstige freundliche Unterhaltung wissen halt, wie es geht ;_; (2/3)
Aikatsu! 70: Zeit für Charlies… äh die Cool Angels von der DreAca (die Vorsprechen in dieser Welt sind echt nicht ohne… die amerikanische Schauspielervereinigung hätte Japan längst dicht machen sollen!)! Und jetzt haben sie Ichigos und Marias Träume von echten Zauberern zerstört, wie gemein! Also los mit augenscheinlich vertauschten Rollen, bissigen Tigern, Feuerfallen und konkurrierenden Bösewichtern (Hatte es einen Grund, dass Ichigo da nur von 3 Personen geredet hat, obwohl Otome ebenfalls anwesend war? Ist sie womöglich eine echte Zauberin? Oder wird sie einfach nur von der Erdbeere ignoriert?). Well, trolliger Fun, sogar ohne Insert-Song! (2/3)
Chuunibyou Demo Koi ga Shitai! Ren 7: Dragon Ball? Weiter geht die Klassenfahrt, dieses Mal der Selbst-Gestalte-Tag, den Rikka und Yuuta eigentlich miteinander verbringen wollten (auch ob ihres Geburtstages, den sie natürlich geheim halten wollte) – aber wie immer komm was dazwischen, dieses Mal natürlich Satone, die endgültig ihren Beziehungsschlussstrich zieht. Oh, und Shinka will endlich die Webseite loswerden… und bei der Aktion macht Sanae eine echte Entdeckung (da könnt ihr mich doch nicht so auf die Folter spannen!). Nett. (2/3)
Golden Time 19: Koko schafft es wirklich, sich in der ersten Liebesnacht aufspießen zu lassen… no sexual Pun intended. Außerdem: Ministry of Creepy Faces. Chinami gibt noch immer nicht zu, auf Mitsuo zu stehen (und den Frust dann auch auf Banri ablädt), der nun einen neuerlichen Angriff auf Linda startet und außerdem… Eiffelturm = böse. Fun, einach richtig diese Charakterinterkationen hier. (3/3)
Gundam Build Fighters 19: In Nils‘ Face! Dazu noch ein bisschen nervige Caroline… Naja, er ist raus, und das Freundschaftsbarometer damit mal wieder auf Anschlag. Die Inszenierung war gewohnt Oberklasse, aber meine Ablehnung Nils‘ hat dem ganzen Unterhaltswert doch einen Dämpfer. Well, man kann nicht immer Glück haben. (2/3)
Hamatora 7: Mehr fehlgeleitete Philosophie um Macht und Einsamkeit, olé! Und wie hoch ist die Chance, dass Art jetzt ein spontanes Heilungs-Minimum erwacht gekriegt hat (darf man bei der meisen Spannungskurve um seine Erschießung ja wohl erwarten! Aber gut, sie haben ihn mit seinem detektivischen Spürsinn um Blumen ja auch als Polizisten zugelassen…)? Still sucks. (1/3)
Happiness Charge PreCure! 3: Cutey Honey war auch schonmal unterhaltsamer… ach halt, das hier ist PreCure, da ist das ja normal (genauso wie die weiterhin ekelhaften quitschigen Stimmen .-.). Nun gut, männlicher Teamzuwachs (Hey, ein positiver Punkt!), Anti-Love-Regel (wird doch eh noch zertrümmert…) und feuriger Tanz (Gott, diese üblen CG-Modelle!). Bin immernoch nicht begeistert. (1/3)
Kill la Kill 19: Einen Monat später… in denen Lichter zwischen den Beinen weiterhin die Blicke auf sich ziehen. Well, Japan bricht unter Covers zusammen, wenig besteht nur noch von Nudist Beach, Ryouko liegt im Erholungsschlaf, Senketsu macht sich Sorgen und Satsuki erfährt die volle Wahrheit von ihrer weiterhin inzestuösen Mutter. Oh, und dann gibt’s noch Explosionen, eine befreite nackte Mako und einen bemitleidenswerten Senketsu ;_; Poor Guy. Stark. (3/3)
Log Horizon 21: Einen Monat später und die Siegesparty steht an! Crusty & Princess, Nyanta & Serara, Rudi & Isuzu, Shiroe & Akatsuki… Pärchen, wohin das Auge sich auch wendet. Das Todesding lässt shiroe nun als Gerücht umgehen, Luft-Brillen kommen in Mode und das Waagenfest verspricht eine herbstliche Katastrophe! Spaßig. (2/3)
Nobunagun 8: Wurde eigentlich jemals erklärt, warum sie alle wie Jesus übrs Wasser laufen können? Das stört mich so… und hoffentlich überfrachten die vielen Charaktere jetzt zusammen nicht das doch wieder brauchbare Tempo. Galiko dieses Mal verletzt, Vidocq mit Prioritäten und Sio einmal mehr als Retterin in der Not, gegen Cthulhu. Gut? Gut. (2/3)
Noragami OVA1: Maaya Uchida doing the Hiroshi Kamiya! Kofuku entleert derweil die Kassen des japanischen Lehrsystems… und Yukine ist geschmrumpft. Comedy-OVA um Yatos und Hiyorins Körpertausch am ersten Tag der Oberstufe, bei dem dann auch eine Schulter zu Bruch geht. Well, funny Fun, ganz ohne Stolpersteine. (3/3)
Noragami 8: Schulmobbing, kann es nie oft genug in Anime geben… Mit Yukine geht’s emotional endgültig in den Abgrund und für Yato damit Richtung Totenbett. Kofuku droht Ärger seitens Bishamon, weshalb Daikoku dann gar Yato die Hilfe verweigert… oh, das ist so böse – und so toll! Gut, den Teil ums Mobbing hätte man sich eigentlich sparen können… (2/3)
Seitokai Yakuindomo * 7: Pool-Auspeitschungen, Getränke, Fahrradsattel und Sternenbeschau per Teleskop. Die Chance auf richtig üble humoristische Tiefschläge überwiegt also und wird auch entsprechend genutzt. Makes me a sad Panda. (1/3)
Sekai Seifuku: Bouryaku no Zvezda 7: Schatzjagd, die zweite Hälfte. Kampf gegen die Armee von Dvas Papi! Dazu Zeitreise, ’ne dichte Schule und somit der Beginn der heißen Phase! Nur nicht genug Action… aber der Rest stimmt immerhin! (2/3)
Space Brothers 95: Wer Brian folgt, ist gestraft… Betty hat also bei dem Absturz ihren Ehemann verloren, poor Girl. Aber zur Aufmunterung nach der doch sehr tragischen Teilepisode taucht endlich wieder Pico auf! Und nächste woche Nitta und Kenji! Yay Yay! (2/3)
Space Dandy 8: Die Episode, in der man vor lauter animatorischen Spielereien wieder die Einheitlichkeit vergessen hat, ja? Dandy sah teils aus wie Lupin… und an anderen Stellen wie Zenigata – au weh! Dazu grüne Hundeflöhe, die die Schwerkraft von Schrott beeinflussen sowie das engültige Dahinscheiden Laikas. Schwach, so schwach und lahm… andere Serien würden einem soetwas nicht einmal als Filler andrehen wollen (außer natürlich, es wäre einen Noitamina-Show mit Möchtegern-Superhelden…). (0,5/3)
Super Sonico 7: Sonico-chan auf Reisen, die Hälfte verpennt sie aber natürlich… Well, auf Reisen lernt man natürlich neue Dinge und Leute kennen. Extrem ruhig, wenig Dialog, nette Landschaften, angenehme ruhephase also. (2/3)
Wake Up, Girls! 7: Fight for Airi! Mit Kran-Automaten… well, angehenden Idols haben scheinbar viel Kleingeld. Außerdem Back-Weisheiten und Back on the Roads… SLOW, so lahm. 😦 (2/3)
Witch Craft Works 7: Meet the Witches of Rothenburg (Ich hoffe, sie essen kein Menschenfleisch…)! Nunja, die versteckten Mitbewohnerinnen kommen raus, das gekappte Siegel praktisch schon, Medusa glänzt durch reine Anwesenheit und die Schule bedarf dank Kagari einer weiteren Sanierung (man sollte wirklich mal über eine bessere Feuerversicherung nachdenken!). Stupid funny Fun, as always! (3/3)
Wizard Barristers 6: Mezzos Mikuru \o/ Aber ein Yasuomi-Anime mit Lichtstrahlen und Schatten-Pantys ist einfach nicht das Gleiche… aber dafür ist die Episode in Sachen Action wieder Vollauf (Nur schade, dass der Raktenwerfer (WTF? WIESO?!) nicht zum Einsatz kam)! Ähm ja, mehr zum Cop (Bad Wizard, bad!), mehr overpowered Moyo, mehr Mecha-Action, mehr Cosplay, mehr entführte Cecil, mehr Meer! Wobei, rein vom emotionalen Gehalt war es letzte Woche besser… (2/3)
Yozakura Quartet Tsuki ni Naku 2: Urgh, vergessen die Screencaps wieder ins richtige Seitenverhältnis zu zerren >_> Rokkaku kloppt sich noch ein bisschen mit Lila und Shidou, Mina genießt das Planschbecken und Kana heult dem tragischen Enjin nach, der sprichwörtlich den Himmel offenlegt. Well, gewohnt großartig. (3/3)

Advertisements

0 Responses to “331”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Kalendar

Februar 2014
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
2425262728  

Aktuelle Kommentare

ringlord zu 333
© zu 333
mayafreak zu sr290
ringlord zu sr290
mayafreak zu sr290

Umfrage

Kategorien

Ringlords Twitter

Statistik

  • 181,407 Hits

%d Bloggern gefällt das: